High-Power LED-Projekte 04

Auf das entsprechende Bild klicken für mehr Details und die dazugehörige Beschreibung!

Zur ÜbersichtZur Übersicht 1  2  3  4  5  6 Projekte 05
Umbau Deckenlampe (große Version)

Umbau Deckenlampe (große Version)

Material: Stahlblech lackiert, Glasabdeckung mattiert, Demontage 2x E27 Lampenfassung / Baumarktartikel
Stromverbrauch LED-Version: 34 W

Montage Vorderseite:

Montage Vorderseite:
6x Seoul 3,5W Star LED Version P4 in warmweiss auf Sternkühlkörper rund 70mm geklebt.

1x Seoul 10W Star LED Version P7 (Mitte) in weiss auf CPU Kühlkörper mit Kupferkern geklebt.

Wärmeleitkleber Arctic Silver

Montage Rückseite:

Montage Rückseite:
In der Mitte wurde in das Blech mit einem Kreisschneider eine 60mm Aussparung gebohrt. Darauf wurde ein Lüfter 60x10 montiert. Desweiteren wurde der LED-Treiber 2,8A für die Ansteuerung der 10W/P7 HP-LED und am oberen Rand die temperaturabhängige Lüftersteuerung anmontiert und verkabelt. Die KSQ für die 6x 3,5W Star LEDs P4 und das 12V Netzteil für die KSQ der 10W/P7 LED findet aus Platzgründen nicht im Lampengehäuse Platz. Die Netzteile werden hinter der Lampe in der Zwischendecke verstaut.

Ansicht Montage an der Decke

Ansicht Montage an der Decke
Zu sehen ist in der Mitte noch eine nachträgliche Erweiterung um 2x weitere 3,5W Star LEDs P4.
Technische Daten:
8x 3,5W Star LEDs P4 in Reihe mit 700mA bestromt.
8x 168 Lumen = 1344 Lumen = 24W Stromverbrauch
(entspricht etwa einer 90W Glühlampe)
1x 10W P7 HP-LED mit 2,8A bestromt.
1x 900 Lumen = 10W Stromverbrauch

Lampe leuchtet voll Hier leuchtet die Lampe mit eingeschalteter 10W/P7 HP-LED und den 8x 3,5W Star LEDs P4.
Zusammen macht das 2244 Lumen was einer 150W Glühlampenleistung entspricht!
Der Energieverbrauch ist mit 34W gemessen!
Also eine Energieeinsparung von weniger als einen Viertel des sonst verbrauchten Stromes der herkömmlich für diese Lampe bestimmten, einsetzbaren Glühlampen (2x75W).
Lampe leuchtet nur mit 10W LED Hier leuchtet nur die Lampe mit eingeschalteter 10W/P7 HP-LED in der Mitte. Durch einen Doppelwippenschalter kann die Lampe in gewünschter Helligkeit jeweils nur die 8x 3,5W P4 LEDs warmweiss angeschaltet werden oder die 10W P7 LED einzeln oder beide zusammen.
Lampe leuchtet mit 8x 3,5W LEDs Hier leuchtet die Lampe mit den eingeschalteten 8x 3,5W P4 LEDs warmweiss und der 10W/P7 HP-LED in der Mitte.
Wegeleuchte

 

Umbau Wegeleuchte in Laternenform
Material: Aludruckguss/Stahlblech lackiert, Glaseinsätze farblich getönt, Demontage 1x E27 Lampenfassung / Baumarktartikel
Stromverbrauch LED-Version: 15 W

Montage LEDs Montage 5x Seoul 3,5W Star LEDs Version P4 weiss, geklebt mit Wärmeleitkleber Arctic Silver auf Rippenkühlkörper und am Lampenoberteil eingeklebt.
Die LEDs werden (nicht zu sehen) in Reihe verkabelt.
Montage KSQ Der LED-Treiber, Netzgerät oder KSQ=Konstantstromquelle genannt wird im Rohr der Lampe verstaut.
Aufbohren des Sockels Aufbohren des Sockels für die Zu- und Ableitung zur KSQ. In der Mitte verläuft bis nach oben zur Lampe ein Alurohr, wo das Stromversorgungskabel langläuft.
oberer Teil Am oberen Teil schaut das Stromversorgungskabel heraus, was von der KSQ kommend die LEDs mit konstanten 700mA Strom versorgt. Am oberen Ende wurde noch ein Bewegungsmelder angebaut.
Verkabelung Ansicht der Verkabelung des Bewegungsmelder-Gehäuses mit zusätlichem Schalter zum Dauerlicht einschalten.
fertig umgebaute Lampe Ansicht der fertig umgebauten Lampe.
Zu sehen sind durch die Glasscheiben die 5 Stück
Seoul 3,5W Star LEDs.
Ansicht bei Nacht 01 Eingeschaltete HP-LED Wegeleuchte bei Nacht.
Ansicht bei Nacht 02 Ansicht: HP-LED Wegeleuchte von unten bei Nacht.
Zur ÜbersichtZur Übersicht 1  2  3  4  5  6 Projekte 05