Zalman TNN 300

Festplatte mit selbst gebautem Kühlkörper

Aufbau von unten nach oben:
Festplatte, darauf das Alugrundprofil mit 4 seitlichen Verbindern befestigt.
Wichtig: Auf der Festplatte befindet sich ein kleines Lüftungsloch (gekennzeichnet mit einem
Aufkleber) mit diesem wird der Motor gekühlt bzw. erfolgt die Luftansaugung dadurch.
An dieser Stelle muß ein Loch im Kühlprofil angebracht werden!!! Wichtig!!!
Auf das Grundprofil wurden CPU-Kühler (plan gefräst) mit Wärmeleitkleber befestigt und hinten
noch 2 nach oben gerichtete Kühlrippen angebracht.

Zurück | Anfang | Vor




Datenschutz